Kasinos Fr Echtes Geld: Baccarat-Bonus-Bonus

 

Auf Linienkasino-Rezensionen
Auf Linienablagefächern
Auf dem Linienschürstange-Spielen
Auf dem Linienspielverzeichnis
Auf der Linienspielsuche
Regel-Baccarat-Kasino
Tipp-Spielbaccarat
Baccarat-Regel-Spiel
Freies Online-Baccarat
Freies Baccarat

 

Baccarat-Bonus-Bonus

Bevor das Spiel anfängt, müssen alle energischen Spieler Wetten abschließen. Wetten werden mit speziellen Chips abgeschlossen. Die Chips werden durch die Bezeichnung (0, 0) an der Unterseite vom Spielfenster aufgeschobert. Wählen Sie einen Span eines notwendigen Betrags und klicken Sie auf den linken Maus-Knopf auf diesem Span. Ihrer sind bereit, den gewählten Span n der Tisch zu legen, auf den Sie auf dem Wette-Feld klicken müssen. Um eine Wette zu vergrößern, können Sie einen oder mehrere Chips auf dem Wette-Feld hinzufügen. Sie können soviel Chips legen, wie Sie verfügbar haben, ohne die maximale Grenze zu überschreiten. Ihr Wette-Betrag wird aus allen auf dem Wette-Feld gelegten Chips gemacht. Das Klicken auf richtigen Maus-Knopf wird Ihren Wette-Betrag zurückziehen. Sie können Ihre Wette in der 'Wette'-Abteilung sehen. Ihre Wette kann nicht niedriger sein als der minimale Wette-Betrag. Wenn Ihre Wette unter dem minimalen Wette-Betrag ist, wird es zur minimalen Grenze automatisch vergrößert. Drücken Sie das Geschäft oder den Knopf Pass, um anzufangen. Der Bankier und die Spieler-Hände werden 2 Karten jeder erhalten. Karten haben verschiedenen Wert. Gesichtskarten und Zehnen werden als 0 geschätzt. Asse werden auf 1 geschätzt. Numerierte Karten außer Zehnen sind ihr Nennwert wert. Die Summe der Hand ist die Summe des Werts aller Karten in der Hand. Wenn der Wert der Hand 9 durchgeht, wird der Wert aufgezählt, 10 von der Summe Abstriche machend. Wenn Sie 8 und 7 haben (8+7=15 - 10=5), ist die Summe Ihrer Hand 5. Wenn die ersten Karten dem Spieler befasst werden und dem Bankier sie eine mehr Karte ziehen können. Der Spieler bittet um eine dritte Karte nicht. Alle zusätzlichen Karten sind einer "Dritten Karte-Regel" unterworfen. Weder der Bankier noch der Spieler können mehr als drei Karten befasst werden. Wenn zwei oder drei Karten befasst werden, wird der Bankier und die Summe des Händlers verglichen. Wenn der Bankier und die Summe des Spielers gleich ist, wird die Hand ein Band genannt. Im Fall vom Band verlieren weder der Bankier noch der Spieler oder gewinnen. Die ganzen 8 oder 9 werden "natürliche 9" genannt. Im Fall von einer "natürlichen" Hand nach dem Empfang der ersten zwei Karten sollen keine Karten mehr entweder dem Bankier befasst werden oder den Spieler zusammenzählen. Wenn der Wert der Karten in der Hand des Bankiers auf die ersten zwei Karten 0 bis 7 einschließlich ist, soll die Hand des Spielers in Übereinstimmung mit den "Dritten Karte-Regeln" ziehen.

Die Rolle der Bank kann verschieden und das der Hauptunterschied zwischen verschiedenen Baccarat-Schwankungen gespielt werden. In Baccarat Chemin de Fer spielen verschiedene Spieler die Rolle des Bankiers, der Form-Spieler dem Spieler in im Uhrzeigersinn Richtung jedes Mal passiert, wenn der Schütze verliert. Das Haus versorgt jedoch den Bankier mit dem Kapital überall im Spiel. Wenn Sie die Rolle des Bankiers nicht spielen wollen, wird sie dem folgenden Spieler automatisch passiert. Das Ziel jeder Version des Spiels ist dasselbe: 9 zu reichen. Der Spieler, der die Rolle des Bankiers, Geschäfte jeder Spieler vier Karten, dann die Karten spielt, wird umgesetzt, und ihr Wert wird summiert. Ein Spieler, der eine Summe tiefer hat als fünf, wird gewöhnlich eine andere Karte ziehen, während ein Spieler mit einer Hand, die größer ist als 5, gewöhnlich stehen wird. Die Summe der Hände wird dann verglichen und der Spieler mit der besten Hand (am nächsten an 9) Gewinne.

Vor dem Spielen des Spiels müssen alle Spieler ihre Wetten legen. Die Spieler schließen ihre Wetten mit Chips ab. Die Chips werden durch die Bezeichnung (0, 0) an der Unterseite vom Spielfenster aufgeschobert. Wählen Sie einen Span eines notwendigen Betrags und klicken Sie auf den linken Maus-Knopf auf diesem Span. Das Klicken auf dem Wette-Feld wird den gewählten Span auf dem Tisch legen. Um eine Wette zu vergrößern, können Sie einen oder mehrere Chips auf dem Wette-Feld hinzufügen. Sie können soviel Chips legen, wie Sie verfügbar haben, ohne die maximale Grenze zu überschreiten. Wenn Sie den Wert aller Ihrer Chips summieren, werden Sie Ihren Wette-Betrag bekommen. Wenn Sie die Wette zurückziehen wollen, haben Sie bereits gemacht Sie müssen auf richtigen Maus-Knopf klicken. 'Wette'-Abteilung zeigt Sie Wette-Betrag. Es gibt ein Tabellenminimum, das Ihren Wette-Betrag bestimmt. Wenn Ihre Wette unter dem minimalen Wette-Betrag ist, wird es zur minimalen Grenze automatisch vergrößert. Nach dem Stellen einer Wette klicken auf den Knopf des 'Deal' oder 'Pass', um anzufangen. Der Bankier und die Spieler-Hände werden 2 Karten jeder erhalten. Karten haben verschiedenen Wert. Im Baccarat ist der Wert von Zehnen und Gesichtskarten 0. Asse werden auf 1 geschätzt. Numerierte Karten außer Zehnen sind ihr Nennwert wert. Die Summe der Hand ist die Summe des Werts aller Karten in der Hand. Wenn der Gesamtwert der Hand 9 dann zu weit geht, müssen Sie 10 von dieser Summe Abstriche machen. Wenn Sie 8 und 7 haben (8+7=15 - 10=5), ist die Summe Ihrer Hand 5. Wenn die ersten Karten dem Spieler befasst werden und dem Bankier sie eine mehr Karte ziehen können. Der Spieler bittet um eine dritte Karte nicht. Alle zusätzlichen Karten sind einer "Dritten Karte-Regel" unterworfen. Weder der Bankier noch der Spieler können mehr als drei Karten befasst werden. Wenn zwei oder drei Karten befasst werden, wird der Bankier und die Summe des Händlers verglichen. Wenn der Bankier und die Summe des Spielers gleich ist, wird die Hand ein Band genannt. Wenn ein Band geschieht, erhalten Sie Ihre Wette zurück. Die ganzen 8 oder 9 werden "natürliche 9" genannt. Im Fall von einer "natürlichen" Hand nach dem Empfang der ersten zwei Karten sollen keine Karten mehr entweder dem Bankier befasst werden oder den Spieler zusammenzählen. Wenn der Wert der Karten in der Hand des Bankiers auf die ersten zwei Karten 0 bis 7 einschließlich ist, soll die Hand des Spielers in Übereinstimmung mit den "Dritten Karte-Regeln" ziehen.

Online-Kasino-Baccarat | Baccarat-Spielspiel-Tipps | Baccarat-Bonus-Spiele | Die Baccarat-Punkte | Verschiedenheit im Online-Baccarat

Baccarat-Bonus-Bonus | Baccarat Bonuses Bonus | Baccarat Bonusser Bonus | Μπακαρά Μπόνους Μπόνους | Baccarat Bonukset Bonus | Prime de Primes de baccara | Gratifica di Gratifiche di baccara | Baccarat Bonussen Bonus | Baccarat Bonuser Bonus | Bônus de Bônus de bacará | Sobresueldo de Sobresueldos de bacará | Baccarat Bonusar Bonus

[an error occurred while processing this directive]

 

 

© 2003games.gif009 Playing At Free Virtual Casinos