Spiele An Besten Internetkasinos: Kasino-Baccarat-Kasino

 

Auf Linienkasino-Rezensionen
Auf Linienablagefächern
Auf dem Linienschürstange-Spielen
Auf dem Linienspielverzeichnis
Auf der Linienspielsuche
Spiel-Kasino-Baccarat
Wichtiger Punto Banco Tips
Das Baccarat-Spielen
Spielen Sie Online-Baccarat
Bonus-Baccarat-Blitz

 

Kasino-Baccarat-Kasino

In der Schwankung des Baccarats bekannt als Banque oder Deux Gemälde ist die Position des Bankiers mehr dauerhaft als in Chemin de Fer. Das Ziel des Spiels ist dasselbe - um eine Hand als in der Nähe von 9 wie möglich zu bilden, aber der Unterschied ist die Position des Bankiers, die dem Spieler gegeben wird, der die höchste Wette abschließt. Jeder Spieler wird dann sechs Karten befasst. Dann werden die Karten umgesetzt, und ihre Werte werden summiert. Spieler können entweder ertragen oder ziehen. Banque oder Deux Gemälde erlauben Wetten auf den Händen anderer Spieler, aber nicht auf der Hand des Bankiers.

Die Position des Bankiers, und wer es übernimmt, ist der Hauptunterschied zwischen Baccarat-Schwankungen. In Baccarat Chemin de Fer spielen verschiedene Spieler die Rolle des Bankiers, der Form-Spieler dem Spieler in im Uhrzeigersinn Richtung jedes Mal passiert, wenn der Schütze verliert. Der Bankier wird mit dem Kapital von der Bank versorgt. Wenn Sie die Rolle des Bankiers nicht spielen wollen, wird sie dem folgenden Spieler automatisch passiert. Das Ziel jeder Version des Spiels ist dasselbe: 9 zu reichen. In Chemin de Fer befasst sich der Bankier vier Karten für jeden der Spieler und für sich selbst; jeder Teilnehmer setzt jetzt die Karten um und fügt die Zahlen auf jedem zusammen hinzu. Traditionell, wenn die Summe niedriger ist als 5, zieht der Spieler eine mehr Karte, wenn die Summe 5 oder höher die Spieler-Standplätze ist. Dann vergleicht der Bankier alle Hände, und der Spieler mit dem nächsten an 9 Hand ist der Sieger, und er wird bezahlt.

Es gibt viele Fragen und Streite über den Ursprung von Punto Banco. Punto Banco, der vom Kasino von George Raft Capri in Havanna, Kuba vor Fidel Castro hervorgebracht ist, übernahm. Wie man sagt, ist Punto Banco nach Las Vegas von Tommy Renzoni gegen Ende der 1950er Jahre gebracht worden. Als dieses Spiel zuerst zu den Kasinos gebracht wurde, verloren die Sand-Kasinos 0,000. In Italien erschien das Spiel des Baccarats in den 1480er Jahren von einem Deck von Tarockkarten. Das Wort 'Baccarat' bedeutet 'Null' auf Italienisch, deshalb bekam das Spiel seinen Namen 'Baccarat', weil der Wert von den meisten Karten Null ist. Gemäß frühen Geschichten über das Baccarat erschien das Spiel vor langer Zeit, und es beruht auf dem etruskischen Ritual der neun Götter, die einer blonden Jungfrau auf ihren Zehenspitzen beteten, die auf sie warten, um zu werfen, ein neunseitiger sterben. Ihr Schicksal war vom Ergebnis des Sterbens abhängig. Wenn 8 oder 9 gerollt wurde, wurde sie eine Priesterin dieser Götter. Wenn sie sechs oder sieben würfe, würde sie von weiteren religiösen Tätigkeiten abgehalten. Wenn sie irgendeine Zahl weniger als sechs würfe, würde sie ins Meer spazieren gehen. Später in den 1550er Jahren wurde das Spiel ins französische Publikum eingeführt und bekam einen neuen Namen. Es wurde 'Chemin de Fer' genannt. Einige Menschen sagen, dass es Frankreich war, wo das Spiel erschien. Dann erschien das Spiel in Argentinien, es wurde in Kasinos von Mar del Plata gespielt.

Baccarat-Kasinos | Wetten Freie Baccarat-Tipps | Baccarat-Spielspiel-Wetten | Spiel-Baccarat-Wetten | Blitz-Baccarat-Spiele

Kasino-Baccarat-Kasino | Casino Baccarat Casino | Casino Baccarat Casino | Καζίνο Καζίνο Baccarat | Kasino Baccarat Casino | Casino de Baccara de casino | Casino di Baccara di casino | Casino Baccarat Casino | Casino Baccarat Casino | Cassino de Bacará de cassino | Casino de Bacará de casino | Casino Baccarat Casino

[an error occurred while processing this directive]

 

 

© 2003games.gif009 Gamble At Top Virtual Casino